F2 Windsurfing

Windsurfing – It’s all about passion!

Getreu diesem Motto leben, lieben und designen wir unsere Produkte zusammen mit unserem Team. Genau aus diesem Grund hatten wir uns im vergangenen Jahr das größte Geschenk zu unserem 40-jährigen Bestehen gemacht: Wir sind Teil einer kleinen, feinen Surfboard produktion geworden, die es uns erlaubt flexibel zu sein und an Innovationen zu tüfteln.

 

WINDS_introbild_02

Nachhaltige Rohstoffe, hochwertige Materialien - mehr Spaß auf dem Wasser!

„Wir möchten, dass alles genau so umgesetzt wird, wie wir es uns vorgestellt haben. Wir legen Wert auf nachhaltige Rohstoffe und hochwertige Materialen, die wir in unseren Boards verbauen. Wir führen ein vertrauensvolles Verhältnis zu unseren Produzenten und Zulieferern. Nur so können wir garantieren, das wir unsere Marke F2 genauso fortführen, wie sie damals Peter Brockhaus, Windsurfpionier, gegründet hat: FUN & FUNCTION.“ – Bernd Flügel (CEO)

WINDS_introbild_01

F2 Custom

Unter der Marke F2 verbirgt sich Fun & Funciton. Wir haben das Ziel für Jeden, vom Beginner bis zum Profi, Boards zu entwickeln und zu bauen, die "FUN" in den Focus rücken. In der Boardproduktion gehen wir neue Wege, um je nach Kundengruppe, den gesamten Bereich mit Produkten mit bester Funktionalität abzudecken.

f2custom

Board-Designs vom Profi

Mit unserem Shaper und Team-Manager Paul Simmerl blicken wir gemeinsam in die Zukunft des Windsurfens. Bereits von Kindesbeinen an hat sich Paul dem Windsurfen verschrieben. Der erfolgreiche Windsurfer aus Österreich begann seine Karriere im F2-Team und shaped mittlerweile die Windsurfboards sowie unsere Wingfoil-Boards und die dazu passenden Segel.

WINDS_introbild_03

Jahrelange Erfahrung

„Ich hätte mir am Anfang meiner Karriere nie vorstellen können, dass ich irgendwann einmal der Shaper einer Marke wie F2 werden würde. Durch meine jahrelange Erfahrung und das gute Gespür für Innovationen, bekam ich die Chance mich schon früh im Team einzubringen, sodass ich heute maßgeblich am Erfolg der Marke beteiligt bin.“ – Paul Simmerl (F2-Shaper und Teammanager)

Paul_2

go to windsurf.f2.com