F2 Wakeboarding

Wakeboarding – nachhaltig, lebenserfahren und klug

Seit 15 Jahren entwickelt F2 Wakeboards für die klassische Surf-Schule oder für Dich als Experten. Als Allrounder oder mit der Familie. Für die Nord- und Ostsee aber auch im blauen Ozean. Unsere Wakeboards und Wakeboard-Bindungen sorgen für einen präzisen Halt auf dem Wasser, wenn Du per Seilbahn, einem Motorboot oder einem Jetski gezogen wirst. Deine persönliche Balance allerdings, musst Du schon selber finden.

WAKE_introbild_01

Komplettausstattung rund ums Board

Also: Beim Start die Knie anziehen, die Arme ausgestreckt lassen, mit dem Board quer anfahren, dann in Fahrtrichtung drehen. Nur so als kleiner Einsteiger-Tipp. Dann geht’s auch schon auf die Rampe oder die Rails. Und das mit unseren beiden Boards, plus Bindung, plus Wassersportweste und natürlich Wassersporthelm. Schließlich darfst Du vom Kicker nur mit Helm springen.

wake-introbild_02

Ideal für den Allrounder oder die Familie

Als Allrounder empfehlen wir das Union. Das Open-Toe-System und die durchgängige Polsterung sichern Dir beste Druckverteilung und Sitz. Die Toeside-Kante, die Zehenkante, ist offen gestaltet, da Du in der Regel diese Kante belastest, um Fahrt aufzunehmen. Das Board Rainbow ist ideal für die ganze Familie konzipiert, da es stabil im Wasser liegt. Dafür ist die dreistufige Rocker-Line da. Diese dreistufige Biegung des Boards vergibt bei Landungen auch mal großzügig so manchen Fehler.

wake-introbild_04

Außergewöhnliche Balance und Kontrolle

Die extreme Stabilität der F2-Wakeboards liegt an zwei Dingen. Zum einen an der bewährten Holzkernkonstruktion, erdacht und entworfen in Deutschland. Das Holz selber stammt aus der Mitte Europas, wird nach China verschifft und dort produziert. Damit ist ein erschwinglicher Preis bei gleichbleibender Qualität garantiert. Dafür sprechen die Materialien, denn neben dem langlebigen Holzkern verwenden wir Karbonfasern und Kevlar, so werden die Boards zäh und fest genug für Deine Ansprüche.

wake-introbild_03

Liebe zur Technologie

Zum anderen nutzen wir für unsere Wakeboards die aktuellste Rail-Technologie. Jeder Rider liebt diese Technologie, da sie einen angenehmen Kontakt zwischen Board und den Rails herstellt. Auch hier spielen Balance und Kontrolle eine große Rolle, da jeder Fail schon mal zu unangenehmen Stürzen führen kann. Um das zu vermeiden haben wir die Boardkanten verstärkt und die Oberfläche mit einer rutschfesten Schicht aus einer langlebigen Gummierung bestückt.

wake-introbild