F2 Kiteboarding

Kiteboards - mit viel liebe zum Detail und das Gespür in der Hand

Vor jedem Erfolg steht die Herausforderung, das richtige Produkt mit seinen besten Eigenschaften zu entwickeln. "Massenproduktion und Kontrollverlust sind eine Seite der Medaille, Ingenieurskunst, Handarbeit, Nachhaltigkeit und kurze Wege die andere. Wir haben uns für diese entschieden", so Bernd Flügel, CEO von F2. Unser Ziel bei F2 ist es, unsere Boards immer noch ein Stück besser zu machen und die Entwicklung voranzutreiben. Deshalb arbeiten wir mit unserer heimischen Boardschmiede mit diversen Forschungsinstitutionen wie der KVB, Institut für Konstruktion und Verbundbauweisen aus Sachsen zusammen.

kite-introbild-01

Effizienz und Qualität im Gefühl

Für das Design-Team beginnt die Leidenschaft für das Kitesurfen in jungen Jahren. Die beiden Designer Ben und Erwann sind schon in ihrer frühen Kindheit Drachen geflogen und haben schnell das Potential dieser verrückten Kraft erkannt. Angefangen mit kleinen, selbst genähten Kites, die damals noch Drachen hießen, wuchs die Leidenschaft für das Powerkiten schnell und lange bevor es auf dem Wasser „ein Ding“ war. Und diese Leidenschaft hat nie aufgehört! Der nächste wichtige Schritt, wenn es um Design geht, sind technische Einflüsse und die Menschen, die man auf seinem Weg trifft. „Wir haben beide ein Ingenieurstudium absolviert und als Luftfahrtingenieure für Airbus gearbeitet. Das gab uns ein Gefühl für Strategie, Effizienz und Qualität. Es folgte die Arbeit bei anderen, weltbekannten Brands, die uns gute Einblicke in die Kite-Industrie gaben. Das waren die perfekten Voraussetzungen, um eine Design-Firma für Wassersportgeräte zu gründen.

KITE_introbild_02

unser patentiertes 6-finnen-system

Wir als F2 haben ein neues Finnensystem entwickelt, welches es bis dato so auf dem Markt noch nicht gab und absolut einzigartig ist. Zusammen mit unserem Entwicklerteam waren unsere Teamfahrer maßgeblich daran beteiligt, die Vorgaben umzusetzen. Ab sofort werden alle Boards ausschließlich mit diesem Upgrade ausgeliefert. Dennoch können die seitlichen Finnenlöcher mit einem Verschlusssystem verschlossen werden, so dass weiterhin mit vier Finnen gefahren werden kann. Die Vorteile des neuen Systems sind nahezu überwältigend: - 30 % besseres Upwind Verhalten - 20 % höhere Sprünge durch optimiertes Absprungverhalten - bessere Boardkontrolle bei der Landung - maximale Spurtreue - einzigartiges Fahrgefühl.

KITE_introbild_09

schlichtheit und effizienz

"Für uns bedeutet Design Schlichtheit, aber auch Effizienz. Produkte sollten einfach zu bedienen sein, unabhängig von ihrem Niveau. Das Gefühl, sich in den ersten Minuten des Ausprobierens sicher zu fühlen, bedeutet sehr viel! Es bedeutet, dass das Design perfekt mit dem Benutzer harmoniert. Effizienz hat eher etwas mit Forschung und Entwicklung zu tun. Mit unserem Hintergrund im Ingenieurswesen haben wir eine eigene Software entwickelt, welche es uns ermöglicht, den gesamten Prozess noch effizienter zu gestalten", Ben & Erwann.

KITE_introbild_07

Leidenschaft für neue Denkweisen

Computer sind gut, aber wir wollen zu den Wurzeln der Leidenschaft zurück. Wir fahren so viel Verschiedenes wie möglich, wie zum Beispiel Twintip, Surf, Foils, Buggy, Snowboards mit und ohne Wings. Wir gehen in die Werkstatt, um uns an die Nähmaschine zu setzen und versuchen andere Wege zu finden, zu bauen, zu optimieren und unsere Denkweise zu verbessern. „Design ist ein fortlaufender Prozess, es gibt keine Wahrheit aber verschiedene Visionen.“ – Ben, Erwann & Team

KITE_introbild_08

Kite Boards 2022

Air Wood / Air Carbon

Mit dem brandneuen F2 AIR STYLE bringen wir die stärkste Waffe in den Bereichen Freestyle, Wakestyle und Big Air auf den Markt. Aufgrund der harten Flexline bekommt das AIR den perfekten, ultimativen Pop und punktet durch sein direktes Fahrverhalten. Durch Verwendung unseres multiaxialen Glasgewebes und den 6 Base Channels erreichen wir beste Freestylepower und zeitgleich kontrollierte und smoothe Landungen. Unsere ICP Base ist immer da, wenn Du den Park rockst und mit harten Landungen kämpfst. Zeitgleich macht die Base Dein Board noch strapazierfähiger als sonst. Du magst es noch härter, direkter, leichter? Dann greif zu bei unserer Carbonvariante.
Größen:
137 | 142 cm

Classic Lightwind Wood / Classic Lightwind Carbon

Unser F2 CLASSIC LIGHTWIND WOOD ist die sicherste Bank, wenn es darum geht auf´s Board zu kommen. Trotz seiner Größe ist das „CLASSIC“ besonders leicht, so dass jedes noch so leichte Lüftchen genügt, um die volle Performance zu spüren. Aufgrund seiner flachen, ausgewogenen Rockerline gleitet es schnell an und hält Dich mit seinen 6 Finnen auf Spur. Egal an welchen Seen oder Beaches wir uns bewegen, unsere Leichtwindboards sind immer mit dabei! Das Board ist auch in der noch leichteren, etwas sportiveren Carbonvariante erhältlich. Unser Tipp: Gerade etwas schwerere Fahrer werden von der Sportlichkeit des Carbons begeistert sein.
Größen:
149 | 159 cm

Finn Pro Model Carbon

Mit der F2 PROMODEL CARBON Serie unterstützen wir die NEXT KITE GENERATION. Unser Konzept sind speziell auf jeden Rider zugeschnittene Boards, die alle Belange aus den Bereichen Freestyle, Wakestyle und Big Air vereinen. Wir verwenden handgemachte Holzkerne, ummantelt mit multiaxialem Glasgewebe sowie die finalen Köper-Carbon Schichten, die für beste Freestylepower und kontrollierte Landungen sorgen. Mit unserer ICP Base machen wir Dein Board noch strapazierfähiger als sonst. Alle Boards sind Einzelstücke!
Größen:
128 | 131 | 134 cm

Junior „See You…“

Let´s get the kids on board! Ganz nach dem Motto: „Es ist nie zu früh“, haben wir unser F2 JUNIOR Board entwickelt. Zusammen mit unserer Homebase ELEMENT WATERSPORTS und deren Spruch „SEE YOU ON THE WATER“, haben wir ein Boardkonzept für Kids und Jugendliche entwickelt. Fehlerverzeihender Grundshape und eine flache Rockerline sind somit schon das richtige Grundkonzept für ein spielerisches Lernverhalten. Kombiniert mit einem leichten, an den Tips dünner gefrästen Holzkern und einem leicht konkaven Bottom, hilft es den Kids beim Upwind fahren und zeigt, wie einfach erste Turns und Sprünge sind.
Größe:
109 | 119 | 129 cm

Ride Lightwind Wood

Hier kommt die beste Wahl bei wenig Wind! Optisch eher angelehnt an ein klassisches Twintip Board, punktet das RIDE aufgrund seiner eher geraden Outline mit hervorragenden Upwind Eigenschaften und gleitet durch sein flaches Profil schnell an. Sein leichter Holzkern und das perfekt abgestimmte Unterwasserschiff sorgen auch in Turns und allen anderen Manövern für den nötigen Grip und maximale Performance. Alles in Allem haben wir die RIDE LINE mit einem mittlerem Flexverhalten abgestimmt.
Größe:
148 | 158 cm

Ride Wood / Ride Carbon

Der neue F2 RIDE WOOD, ist einfach unser All-Conditions-Favourite wenn es darum geht,alle Fahrstile mit einem Board abzudecken. Abgestimmt mit einem mittleren Flexverhalten ist der neue RIDE gutmütig im Kabbelwasser, hilft Dir bei Halsen und ist aber auch immer noch aggressiv genug, den richtigen Absprung zu schaffen. Kombiniert mit feinsten Zutaten wie unserem Home Made Holzkern, dem multiaxialen Glasgewebe und unserer Channel Base, kannst Du nichts mehr falsch machen. Ganz nach dem Motto: Pushe Dich jeden Tag zu Höchstleistungen und lerne neue Tricks! Nur Du hast es in der Hand ...
Größen:
133 | 137 | 142 cm

Woman Shine

Kite-Girls wanna have fun! Genau das war das Motto, als wir den brandneuen Shape zu unserem F2 SHINE entwickelt haben. Sportiv, etwas aggressiv, leicht zu handeln und smooth. All diese Attribute sind uns eingefallen, womit unser Lady Board ausgestattet sein sollte. Deshalb ist der Grundshape etwas schmaler, die Holztips dünner gefräst und der Flex softer. Somit kannst Du spielerisch jedes noch so stürmische Kabbelwasser meistern und perfekte Turns zaubern. Auch das Absprungverhalten wird Dir gefallen - und was das Beste ist, das sind die smoothen und cleanen Landungen, die unser 6-Channel-Bottom quasi alleine für Dich zaubert. Hier ist Dein Must-Have für den Sommer: SMILE - SPARKLE - SHINE!
Größe:
129 | 133 cm

Z1 Wood

Das neue Z1 WOOD ist die beste Wahl bei wenig Wind! Optisch eher angelehnt an ein klassisches Twintip Board, punktet das Z1 allem voran mit seinem geringen Gewicht. Seine hervorragenden Upwind Eigenschaften und sein flaches Profil lassen das Board sehr schnell angleiten. Sein ultraleichter Holzkern und das perfekt abgestimmte Unterwasserschiff sorgen auch in Turns und allen anderen Manövern für den nötigen Grip und maximale Performance. Unsere ICP Base macht die Boards noch strapazierfähiger als sonst. Unser Tipp: Unbedingt mit unserem Z1 Kite kombinieren!
Größe:
133 | 137 | 142 cm